de en

FPV-Pod

Der FPV-Pod wiegt 29 Gramm und lässt einen stufenlos einstellbaren Winkel von 0 bis 45 Grad zu. Es können Platinenkameras mit und ohne Gehäuse bis zu einer Platinengröße von 32x32 Millimeter aufgenommen werden. Zur Montage stehen Gewindebuchsen im 28x28mm Lochraster sowie eine Zentralbohrung zur Montage am Objektivhals zur Verfügung. Bei der zweiten Option ist die Kamera geschützt im Pod verbaut.

Eine Plattform auf dem Pod ermöglicht die zusätzliche Montage einer Runcam wie z.B. der Mobius. Sie kann mit Hilfe eines Spanngurts befestigt werden und steht im selben Winkel, wie die FPV-Kamera.

Für den Videosender stehen zwei seitliche Bohrungen für SMA-Sockel sowie eine Montageplattform mit Ösen zur Fixierung des SMA-Sockels mittels Kabelbindern zur Verfügung.

Der FPV-Pod wurde in erster Linie für den Einsatz auf einer Rachel oder Saphira konstruiert, lässt sich jedoch auch auf jedem anderen Rahmen mit 30x30mm oder 45x45mm Lochraster montieren.

Technische Daten:

Größe (LxBxH): 68x48x48mm Gewicht: 29g Winkel: 0-45° stufenlos Kamera-Aufnahme: 28x28mm und 12mm Objektivhals Pod-Montage: 30x30mm und 45x45mm

Lieferumfang:

FPV-Pod Schraubensatz Montageanleitung
Artikelnummer: POD-001

Ersatzteile

FPV-Pod Oberteil

Artikelnummer: POD-002

FPV-Pod Unterteil

Artikelnummer: POD-003